Über uns

  • Geschichte

Nachdem wir seit über 15 Jahre mit unserer Outdoor- und Bergsportfirma FUN CONNECTION erfolgreich waren, hat sich immer mehr der Bedarf für den Bau von Klettergärten, Seilgärten, Niederseilgärten und Klettersteigen ergeben.

Durch unser langjähriges Know how als Berg- und Schiführer und unserer Bauausbildung sind wir mehr und mehr als Spezialisten für die Planung und den Bau der Anlagen bekannt geworden.

  • Komplettservice

Unser Service geht von der Beratung, Planung, Konzeption der Anlagen bis hin zur kompletten Bauausführung. 15 Jahre Erfahrung im Bergsport machen uns zur Nummer 1 im Klettersteig- und Niedergartenseilbau in Tirol.

 

Firmengründer & Inhaber

Richard Mayrl - Gründer & Inhaber

Richard Mayrl (geb. 09.08.75) ist gelernter Tischler und hat mit Markus die Firma 1997 gegründet. Seine Spezialität ist das Wasser. Wenn die beiden nicht gerade bei einer geführten Tour sind, dann bauen sie ihre Anlagen wie Hochseilgarten und Klettersteig.

Der Richard ist im Winter bei S4-Snowsport Fieberbrunn. Für ihn geht´s ab November zu den Skilehrerausbildungen. Er ist ebenso Ausbilder beim Tiroler Skilehrerverband. Zwischendurch macht er Urlaub mit seiner Familie. Im Winter kann es schon mal sein dass man ihn am Arlberg oder in Frankreich beim Freeriden mit seinen Gästen antrifft.

Ausbildung

  • staatl. gepr. Ski- Snowboardführer
  • staatl. gepr. Canyon- und Bergwanderführer
  • staatl. gepr. Ski- und Snowboardlehrer
  • CEC- Canyonguide
  • Ausbildner im Tslv

Sportliche Erfolge

  • 2facher Tirolermeister im Demoskilauf
  • 2facher Österreichischer Meister im Demoskilauf
  • Vizeweltmeister im Demoskilauf

Markus Kogler - Gründer & Inhaber

Markus Kogler (geb. 10.08.77) ist gelernter Maurer und Mitgründer. Er ist ein Fuchs in Sachen Klettersport und bekannt für seine ausgefallenen Ideen, die er im Gegensatz zu vielen anderen auch realisiert! Der Markus ist Skischulleiter der Schneesportschule Hochfilzen. Weiters ist er Mitorganisator und Chef bei den Snowfewer Winterspielen in Fieberbrunn.

Seine Ski schnallt er jedoch nicht erst im Dezember an. Ab Mitte November gehts zu den Skilehrerausbildungen. Markus ist für den Tiroler Skilehrerverband als Ausbildner tätig. Die Zeit die ihm noch überbleibt im Winter, die nützt er für seine Familie und... um natürlich neue Ideen zu schmieden für nächsten Sommer!

Ausbildung

  • staatl. gepr. Berg-Ski-und Canyonführer
  • staatl. gepr. Skitrainer und Skilehrer
  • Snowboardlandeslehrer
  • Skischulleiter
  • CEC Canyonguide
  • Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
  • Ausbildungsleiter Alpin ÖSSV

 Sportliche Erfolge

  • Vizeweltmeister bei der Bergführerweltmeisterschaft
  • 2facher Tirolermeister Demoskilauf
  • 2facher Österreichischer Meister im Demoskilauf
  • Vizeweltmeister im Demoskilauf